aberdeen angus jungbulle
Zum Content

Aberdeen Angus Zuchtbullen - Kalliste

aus starken Kuhlinien, ruhig und umgänglich

In unserer Herde werden nur Aberdeen Angus Bullen eingesetzt, die aus hervorragenden Mutterlinien hervorgegangen sind. Die Mütter müssen außergewöhnliche Milchleistungen aufweisen und absolut leichtkalbig sein. Auswahlkriterium ist auch ein schöner und dem Aberdeen Angus Typ entsprechender Kopf des Zuchtbullen.

 

Wir haben mehrere Bullen im Natursprung im Einsatz. Im heurigen Sommer 2019 wird als Hauptbulle Kalliste Eric Transformer eingesetzt. Sein Vater ist die Zuchtlegende Rawburn Transformer und die Mutter ist Rawburn Ellen Erica J926 (eine der besten Rawburn Randolph-Töchter).

 

Jedes Jahr wird ein Teil der Herde mit ausgewählten Besamungsstieren belegt.

In den letzten zwei Jahren eingesetzt wurden Netherallan Peter Pershore, Rawburn Jagger Eric und Rawburn Fast Ball. 2019 werden Samen von Rawburn Jumbo Eric, Rawburn Boss Hog und Cudlob Yellowstone verwendet.

aberdeen angus bulle
kalliste haus
angus bulle kalliste

Selektion unserer Jungbullen

Unsere Kälber werden auf der Weide geboren und von den Müttern ohne jeglichen Einsatz von Kraftfutter aufgezogen. Dieses Vorgehen ist für uns unumgänglich, um die Leistung von Kuh und Kalb objektiv feststellen zu können. Nach etwa sechs bis sieben Monaten werden die jungen Bullen von den Müttern getrennt. Die besten Jungbullen werden dann nach den Kriterien Genetik, Wüchsigkeit, Gewicht, Bemuskelung, Knochenbau und Fleischansatz ausgesucht.

 

Diese Angus Bullen nehmen dann am staatlich kontrollierten Fütterungstest in der Zuchtanstalt Cunkov teil. Ab diesem Zeitpunkt bekommen sie Kraftfutter vorgesetzt. Monatliche Wiegungen und Vermessungen werden durchgeführt. Nach vier Monaten Test werden die Bullen inspiziert und von einer Kommission gekört.


Dieses standardisierte Verfahren ermöglicht es, die Leistungen sämtlicher Zuchtbullen aller Rinderrassen in Tschechien objektiv miteinander zu vergleichen. Diesem Test werden  pro Jahr um die 1000 Bullen unterzogen.

 

Das Ergebnis dieses Verfahrens, sowie die EBV-Werte im Schottischen Herdbuch und die genetische Veranlagung sind für uns und unseren Kunden eine objektive Beurteilungsgrundlage unserer jungen Zuchtbullen.

Angus Zuchtbullen auf Kalliste

Die Zuchtbullen auf Kalliste sind getestet, gekört und mittels Beeftest auf Marbling, Tenderness und Feedintake analysiert.

Kalliste Eric Transformer Aberdeen Angus Bulle

Kalliste Eric Transformer S836

Seine Tageszunahmen in Cunkov waren phänomenal. Er erreichte in der gesamten Zeit einen Durchschnitt von 2.268 Gramm. Der höchste Monatswert war 2.851 Gramm.


Sein Tagesgewicht mit einem Jahr betrug 612 kg, bei der Körung eineinhalb Monate später hatte er 720 kg.

Rawburn Boss Hog

Rawburn Boss Hogg

Dieser Stier wird, wie schon 2018, auch 2019 bei einigen unserer Kühe eingesetzt. Boss Hogg gefällt uns wegen seiner Mutter Hoff Blackbird sehr gut. Sie verkörpert für uns die ideale Angus Zucht Kuh.

Rawburn Jumbo Eric

Rawburn Jumbo Eric

Dieser Stier wird 2019 das erste Mal auf unseren Kühen eingesetzt. Ausschlaggebend für diese Wahl ist seine Mutter Rawburn Joy Erica L342. Sie ist die Kuh mit dem höchsten Indexwert und Terminalpunkten im Schottischen Herdbuch.

hoff-black-bird-angus-kuh
kalliste steinhaus
ellen erica aberdeen angus kuh
haus gut kalliste

Angus Zuchtbullen zum Verkauf

Wenn sie sich für unsere Angus Zuchtbullen interessierten, freuen wir uns über Ihren Anruf oder einen Besuch auf unserem Gut Kalliste. info@gut-kalliste.at   Mobil: 0043 (0) 664 53 127 68
Nach oben

Die Beschreibung des nächsten Bildes ist:.

Der Kopfbereich

Titel des vorigen Bildes

Titel des nächsten Bildes

Sie befinden sich in diesem Dokument

Sie befinden sich auf einer Unterseite dieses Links

Zum Öffnen weiterer Menüpunkte hier klicken