Nachhaltigkeit Leidenschaft Qualität
Gut Kalliste - Zucht von Aberdeen Angus Rinder, Pinzgauer Rinder und Shropshire-Schafen
Zum Content

Gut Kalliste

BIO Hof - Aberdeen Angus und Pinzauger Zuchtbetrieb

Im südlichen Böhmerwald, an der Grenze zum Mühlviertel ca 25 km von Freistadt entfert, haben wir unseren Hof gefunden. Das Gut Kalliste befindet sich eingebettet in eine sanfte Hügellandschaft auf 720 m Seehöhe inmitten üppiger Weiden und Wiesen.

Aberdeen Angus cow
haus gut kalliste
Kalliste Aberdeen Angus cowherd

Wir züchten Aberdeen Angus und Pinzgauer Rinder

Auf Gut Kalliste züchten wir Aberdeen Angus und Pinzgauer Rinder. Die beiden Herden werden im tschechischen Herdbuch geführt und bewertet. Unsere Aberdeen Angus sind zusätzlich auch im schottischen Herdbuch eingetragen. Wertvolle Zuchttiere der beiden Rassen werden von uns zum Verkauf angeboten.

Artgerechte Tierhaltung und Humuswirtschaft

Im Sommer und Winter bewegen sich unsere Rinder auf den weitläufigen Weideflächen. Sie ernähren sich ausschließlich von Gras, Heu und Heulage das auf unserem Hof gewachsen ist.


Durch die natürliche Haltungsform ohne den Einsatz von Kraftfutter und Hormonen wächst das Fleisch langsamer als in konventionellen Mastbetrieben. Es bildet daher feinere Fasern und eine feinere Marmorierung. Durch die Weidehaltung bekommt das Fleisch eine würzige Note, die von den vielen Kräutern und Gräsern auf unseren gesunden Humus Böden herrührt.

Unsere BIO Produkte genießen

Das zarte und schmackhafte Fleisch unserer Aberdeen Angus und Pinzgauer Rinder verarbeiten und servieren wir in unserem Hotel Zirbenhof und in unserem Wirtshaus, dem Zirbenwirt in Kleinarl. Ebenso kann es von Liebhabern hochwertiger Naturprodukte direkt bei uns bezogen werden. Gerne auch per Versand zu weiter entfernten Kunden nach Hause!

 

Auf Anfrage verkaufen wir unsere Rinder auch als Bio Absetzer.

Herzlich willkommen auf dem Gut Kalliste

Hier auf dem Gut Kalliste, im südlichen Böhmerwald - 25 km von Freistadt entfernt, halten wir, die Familie waltraud und rupert Fritzenwallner mit unseren Kindern malina, johannes, lisa, ruppe und leo, Aberdeen Angus - und Pinzgauer Rinder das ganze Jahr auf unseren weitläufigen Weiden.

Unser Bauernhaus

Der ehemals verwarloste, original Sudetendeusche Dreiseithof wurde in den 90er Jahren generalsaniert und zu einer Gasthaus-Pension umgebaut und als solches geführt.


Im Jahr 2014 hatten wir die Gelegenheit das ehemalige Gasthaus zu erwerben. Seither ist es der Mittelpunkt des Gutshofes und Wohnhaus für unsere Familie.

Nach oben

Die Beschreibung des nächsten Bildes ist:.

Der Kopfbereich

Titel des vorigen Bildes

Titel des nächsten Bildes

Sie befinden sich in diesem Dokument

Sie befinden sich auf einer Unterseite dieses Links

Zum Öffnen weiterer Menüpunkte hier klicken